Der Verdienst mit MyAdvertisingPays

Viele Fragen sich ob man mit MyadvertisingPays den auch wirklich Geld verdient, anstatt es nur sinnlos im Internet zu verpulvern.
Ein klares Ja ( galt für das alte  System )  auch mit dem Einstieg mit nur 2 Creditpacks war es möglich, bei MyadvertisingPays Geld online im Internet zu verdienen.
Es dauert zwar etwas länger bis man vom verdienten Profitshare sich ein weiteres Pack kaufen kann, aber es funktioniert trotz allem.

Hier mal meine MyAdvertisingPays Statistik mit nur 3 Creditpacks:

 

 Datum  Accountbalance  Profitshare
09.02.2015 12,94$  —
10.02.2015 13,80$ 0,86$
11.02.2015 15,34$ 1,54$
12.02.2015 17,54$ 2,20$
13.02.2015 19,99$ 2,45$
14.02.2015 22,65$ 2,66$
15.02.2015 25,65$ 3,00$
16.02.2015 27,83$ 2,18$
17.02.2015  30,16$  2,33$
18.02.2015  32,68$  2,52$
19.02.2015  35,47$  2,79$
20.02.2015 52,21$ 16,74$**
** Durch den Creditpack kauf eines Refs hat sich der Wert heute schneller erhöht 🙂

Der Profitshare von MyadvertisingPays läuft seit über einem Jahr stabil und sicher, die täglichen Schwankungen sind abhängig von den täglichen Werbebuchungen die auf MyadvertisingPays getätigt werden.

Auch wer klein einsteigen möchte kann dies mit nur 2 Creditpacks.  Wenn man erst einmal selbst sieht das es läuft, fehlt meistens nicht mehr viel bis zum kauf der nächsten Creditpacks.

Jedes Creditpack bringt einen Profitshare von $60 das heisst pro Pack sind 10$ Gewinn übrig. Es gibt sehr viele dieser Prorgramme allerdings scheitern diese bisher nach weniger wie einem Jahr.
MyadvertisingPays hat es geschaft und hält auch für 2015 einige neuerungen für uns Mapper bereit. Welche das sind werden wir in der Zukunft sehen.

Auch die Mitgiedschaften von Maps sind überschaubar und unter Betracht der evtl. Einnahmen leicht zu meistern. Insbesondere der bis zu 10% Vergütung für seine geworbenen Refferals.

Hier einmal die Mitgliedschaften im Überblick:

mitgliedschaften

In den ersten 30 tagen ist die  Mitgliedschaft kostenlos, um Myadvertisingpays erst einmal kennen zu lernen.  Danach genügt ein Uprade auf die Basic Mitgliedschaft, es sein denn es wird betracht gezogen das man selbst einige neue Mitglieder werben möchte und 10% auf deren gekaufte Creditpacks haben möchte, dann ist die Primetime Mitgliedschaft von Vorteil. Die Primetime ist halbjährlich zu entrichten. Durch die Einahmen die so erziehlt werden kann man sich zusätzlich neue Creditpacks kaufen, und somit seinen täglichen Profitshare erhöhen.

Jetzt mit MyAdvertisingPays online Geld verdienen in nur 3 Schritten:

Schritt 1:

Bei MyadvertisingPays anmelden,
hier gibt es detailierte hilfevideos zu MyadvertisingPays Anmeldung und Einzahlung

Schritt2:

Über den Anbieter Solidtrustpay oder VX Gateway Geld einzahlen und Creditpacks kaufen.

Schritt 3:
täglich 10x klicken und fertig.

Sollte es mal vorkommen das man einem Tag nicht klickt ist es auch nicht schlimm, denn den Profitshare gibt es nur an den Tagen an denen geklickt wird, und zwar so lange bis ein Creditpack $60 erwirtschaftet hat.

Hier mal meine MyAdvertisingPays Statistik mit nur 4 Creditpacks ab dem 20.02.2015:

Datum Accountbalance Profitshare
20.02.2015 2,30$
21.02.2015 6,02$ 3,72$
22.02.2015 9,74$ 3,72$
23.02.2015 13,42$  3,68$
10.03.2015 50.13$  46,45$

Update 10.03..2015:
Heute war es möglich durch den angefallenen Profitshare der letzten 18 Tage mir ein weiteres Creditpack bei My Advertising Pays zu kaufen. Somit sind es nun 5 Creditpacks die laufen. In ca. 15 Tagen wird es das nächste geben das man von den einnahmen von Profitshare und Refferal verdiensten kaufen kann.

Update 20.03.2015:
gestern am 19.03. 2015 war es wieder soweit, ich konnte mir ein weiteres Creditpack vom Profitshare und den Ref einkünften kaufen, diesmal habe ich jedoch noch die TOP UP Funktion benutzt und mit mit STP den Fehlbetrag von 13$ einbezahlt.  Jetzt sind es Aktuell also 6 Creditpacks die laufen.